Information zur Beitragseinreichung für bereits angemeldete Teilenehmende

Falls Sie bereits einen Beitrag in 2020 eingereicht haben, nutzen Sie bitte ausschließlich folgende Anleitung zur Neu- und Wiedereinreichung für den Kongress 2021. Alle bestehenden Beiträge müssen entsprechend der hier beschriebenen Anleitung eingereicht werden, um im weiteren Prozess berücksichtig werden zu können. Die allgemeinen Informationen zur Beitragseinreichung bleiben weiterhin gültig.


Einreichung Schritt für Schritt

Video-Anleitung: Einreichung eines Symposiumsbetrags oder Posterbeitrags

Symposien

! Bitte beachten Sie !

Ein Symposium bzw. ein Unterbeitrag aus einem Symposium kann nur von der Person bearbeitet/ersetzt werden, die den Beitrag ursprünglich eingereicht hat. Wenn Sie einen Unterbeitrag in einem Symposium halten und diesen verändern/ersetzten möchten, wenden Sie sich bitte an die einreichende Person Ihres Symposiums.

Schritt 1: Loggen Sie sich in Ihren bestehenden Account ein.

Schritt 2: Klicken Sie im Bereich "Beitragseinreichung" > "eingereichte Sessions" auf den Button "Aktionen" und wählen "Bearbeiten" um Ihr bereits bestehendes Poster/Symposium zu bearbeiten.

Sie haben nun 3 verschiedene Möglichkeiten:

  1. Sie möchten Ihr Symposium von 2020 genauso (oder mit marginalen Änderungen) noch einmal einreichen
  • Nachdem Sie auf "Bearbeiten" geklickt haben, aktivieren Sie bitte im Bereich 1. Informationen unter "Begutachtung" die Checkbox "Der Beitrag hat sich nicht wesentlich verändert und muss nicht neu begutachtet werden". Klicken Sie anschließend unten rechts auf der Seite auf den Button "weiter zu den Verantwortlichkeiten"
  • Klicken Sie sich nun durch die Bereiche: 2. Verantwortlichkeiten, 3. Beiträge, 4. Übersicht und überprüfen Sie die bestehenden Angaben zu Chair und AutorInnen.
  • Klicken Sie im Bereich 5. Abschluss auf den Button „Abschließen und Abstract einreichen“ um Ihren Beitrag für den Kongress 2021 wiedereinzureichen.

 

  1. Sie möchten Ihr Symposium/ einen Unterbeitrag noch einmal aber mit erheblich Änderungen einreichen
  • Nachdem Sie auf "Bearbeiten" geklickt haben, können Sie im Bereich 1. Informationen Änderungen an Ihrem bereits bestehenden Symposium (Titel, Mantelabstract, Sprache, Themenbereich) vornehmen.
  • Aktivieren Sie anschließend im Bereich 1. Informationen unter "Begutachtung" die Checkbox "Der Beitrag ist neu oder wesentlich verändert und muss neu begutachtet werden" und klicken Sie auf den Button "weiter zu den Verantwortlichkeiten"
  • Im folgenden Bereich 2. Verantwortlichkeiten, haben Sie die Möglichkeit die bestehenden Angaben zu Chair und AutorInnen zu überprüfen bzw. zu ändern
  • Um einen Unterbeitrag innerhalb eines Symposiums zu bearbeiten, klicken Sie im Bereich 2. Verantwortlichkeiten unter "Session-Übersicht" auf "bearbeiten" bei dem entsprechenden Beitrag und ändern Sie die Inhalte in der Eingabemaske. Klicken Sie anschließend Bereich 3. Beiträge, auf „Speichern und weiter zur Übersicht“
  • Überprüfen und speichern Sie Ihre Angaben noch einmal im Bereich 4. Übersicht
  • Zuletzt klicken Sie im Bereich 5. Abschluss auf den Button „Abschließen und Abstract einreichen“ um Ihren Beitrag für den Kongress 2021 einzureichen.

 

  1. Sie möchten ein gänzlich neues Symposium/Unterbeitrag einreichen

Wichtig: Löschen Sie NICHT Ihre komplette bereits vorhandene Einreichung in der Session Übersicht!!

  • Nachdem Sie auf "Bearbeiten" geklickt haben, können Sie im Bereich 1. Informationen die Inhalte Ihres bereits bestehenden Symposiums (Titel, Mantelabstract, Sprache, Themenbereich) löschen und durch die gewünschten neuen Inhalte ersetzen.
  • Aktivieren Sie anschließend im Bereich 1. Informationen unter "Begutachtung" die Checkbox "Der Beitrag ist neu oder wesentlich verändert und muss neu begutachtet werden" und klicken Sie auf den Button "weiter zu den Verantwortlichkeiten"
  • Im folgenden Bereich 2. Verantwortlichkeiten, haben Sie die Möglichkeit die bestehenden Angaben zu Chair und AutorInnen zu überprüfen bzw. zu ändern
  • Um einen Unterbeitrag innerhalb eines Symposiums zu ersetzen, klicken Sie im Bereich 2. Verantwortlichkeiten unter "Session-Übersicht" auf "bearbeiten" bei dem entsprechenden Beitrag und ersetzen Sie die Inhalte in der Eingabemaske. Klicken Sie anschließend im Bereich 3. Beiträge auf „Speichern und weiter zur Übersicht“
  • Überprüfen und speichern Sie Ihre Angaben noch einmal im Bereich 4. Übersicht
  • Zuletzt klicken Sie im Bereich 5. Abschluss auf den Button „Abschließen und Abstract einreichen“ um Ihren Beitrag für den Kongress 2021 einzureichen.

Posterbeiträge

Schritt 1: Loggen Sie sich in Ihren bestehenden Account ein.

Schritt 2: Klicken Sie im Bereich "Beitragseinreichung" > "eingereichte Sessions" auf den Button "Aktionen" und wählen "Bearbeiten" um Ihr bereits bestehendes Poster/Symposium zu bearbeiten.

 

Sie haben nun 3 verschiedene Möglichkeiten:

  1. Sie möchten Ihr Poster von 2020 genauso (oder mit marginalen Änderungen) noch einmal einreichen
  • Nachdem Sie auf "Bearbeiten" geklickt haben, aktivieren Sie bitte im Bereich 1. Allgemeine Informationen unter "Begutachtung" die Checkbox "Der Beitrag hat sich nicht wesentlich verändert und muss nicht neu begutachtet werden". Klicken Sie anschließend unten rechts auf der Seite auf den Button "Weiter"
  • Klicken Sie sich nun durch die Bereiche: 2. Inhalt, 3. Autoren, 4. Übersicht und überprüfen Sie die bestehenden Angaben zu den AutorInnen.
  • Klicken Sie im Bereich 5. Bestätigung auf den Button „Abschließen und Abstract einreichen“ um Ihren Beitrag für den Kongress 2021 wiedereinzureichen.

 

  1. Sie möchten Ihr Poster noch einmal aber mit erheblich Änderungen einreichen
  • Nachdem Sie auf "Bearbeiten" geklickt haben, können Sie im Bereich 1. Allgemeine Informationen Änderungen an den Angaben (Titel, Themenbereich, Sprache) für Ihr bereits bestehendes Poster vornehmen.
  • Aktivieren Sie anschließend im Bereich 1. Allgemeine Informationen unter "Begutachtung" die Checkbox "Der Beitrag ist neu oder wesentlich verändert und muss neu begutachtet werden" und klicken Sie auf den Button "Weiter“
  • In Bereiche: 2. Inhalt können Sie Änderungen am Abstract Ihres bereits bestehenden Posters vornehmen.
  • Klicken Sie sich nun durch die Bereiche: 3. Autoren, 4. Übersicht und überprüfen bzw. ändern Sie die bestehenden Angaben zu den AutorInnen.
  • Klicken Sie im Bereich 5. Bestätigung auf den Button „Abschließen und Abstract einreichen“ um Ihren Beitrag für den Kongress 2021 einzureichen.

 

  1. Sie möchten ein gänzlich neues Poster einreichen

Wichtig: Löschen Sie NICHT Ihre komplette bereits vorhandene Einreichung in der Session Übersicht!!

  • Nachdem Sie auf "Bearbeiten" geklickt haben, können Sie im Bereich 1. Allgemeine Informationen die Angaben (Titel, Themenbereich, Sprache) zu Ihrem bestehenden Posterbeitrag löschen und durch die gewünschten neuen Inhalte ersetzen. 
  • Aktivieren Sie anschließend im Bereich 1. Allgemeine Informationen unter "Begutachtung" die Checkbox "Der Beitrag ist neu oder wesentlich verändert und muss neu begutachtet werden" und klicken Sie auf den Button "Weiter“
  • In Bereich 2. Inhalt können Sie den Abstract Ihres bestehenden Posters aus der Eingabemaske löschen und durch einen neuen Abstract ersetze.
  • Klicken Sie sich nun durch die Bereiche: 3. Autoren, 4. Übersicht und überprüfen bzw. ändern Sie die bestehenden Angaben zu den AutorInnen.
  • Klicken Sie im Bereich 5. Bestätigung auf den Button „Abschließen und Abstract einreichen“ um Ihren Beitrag für den Kongress 2021 einzureichen